04.09.01 10:08 Uhr
 31
 

München: Elektronische Überwachung der Stadt gegen Kriminalität

Um der Kriminalität in München Herr zu werden, plant die Polizei in der Münchner Innenstadt die totale Videoüberwachung. Die Polizei wird dazu ermächtigt, weil seit dem 1. September eine neues Polizeiaufgabengesetz in Kraft getreten ist.

Die elektronische Überwachung soll bereits Anfang 2002 anfangen. Ein ähnliches Projekt wurde bereits in Regensburg durchgeführt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Minirockgesucht