04.09.01 07:42 Uhr
 28
 

Videos sollen Babys schlau machen

Nach den Teletubbys kommt jetzt die nächste Segnung für Babys Intellekt. Ein Münchner Unternehmen will jetzt seine Videos nach amerikanischen Vorbild in Europa verkaufen.

Sogenannte edukative Videos mit klangvollen Namen wie 'Brainy Baby', 'Baby's First Impression' und 'Baby Bach' werden in den USA schon massenweise (9 Mio pro Jahr) verkauft.

Die Geschäftsführein Jana Welch, dem Babyalter mit 32 Jahren bereits entwachsen, meint jedoch Pionierarbeit zu leisten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: primera
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Video
Quelle: www.berlinonline.de