04.09.01 00:46 Uhr
 154
 

Neue Technik macht Festplatte fast geräuschlos

Seagate hat eine Technik ausgeklügelt, die es erlaubt eine schnelle und fast geräuschlose Festplatte herzustellen, die auch noch eine grosse Kapazität hat.
Die Technik besteht aus einem Softsonic-Motor der flüssigkeitsgelagert ist.

Das Material wurde verbessert und die mechanischen Teile ausgeklügelter, was zur Geräuschreduzierung führte.
7.200 U/min leistet die 80GB Festplatte auf zwei Platten.

Der Hersteller ist stolz auf seine Transferrate. Diese beträgt 69,3 MB/s, was es erlaubt 60 Minuten Musik im MP3 Format in nicht mal einer Sekunde zu duplizieren.
Die Festplatte trägt den Namen 'Barracuda ATA IV'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: WildDigger
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Technik, Festplatte
Quelle: www.computerpartner.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?