03.09.01 16:42 Uhr
 813
 

Wireless LAN: "Von Haus zu Haus mit 11MB/s" - Entfernung bis zu 4100m

Der bekannte Netzwerkspezialist '3com' hat jetzt eine neue Wireless-LAN Anbindung vorgestellt.
Diese ermöglicht eine schnurlose Übertragung von Daten auf eine Entfernung von bis zu 4100m.

Der Datentransfer wird über den IEEE 802.11b Standard abgewickelt und kann zwischen zwei oder mehreren Gebäuden gleichzeitig übertragen werden.
Zur Verschlüsselung der Daten dienen 40 Bit und 128 Bit Web-Verschlüsselung.

Der Preis liegt bei $1095 ohne Antenne und Kabel. Eine geeignete Antenne von Elsa kostet nochmal 720 DM.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Haus, Entfernung, Wireless, LAN
Quelle: www.pte-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler fordert verpflichtendes Lesen von Texten, die man teilen möchte
CIA-Chef sieht Sicherheitsrisiko: Donald Trump will jedoch weiterhin twittern
EU-Kommission: Nervige Cookie-Warnungen sollen wieder weg



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Berlin: 17-Jähriger versucht mit Spielzeugpistole Späti auszurauben
Nordkorea giftet gegen Barack Obama: "Soll sich aufs Einpacken konzentrieren"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?