03.09.01 14:26 Uhr
 12
 

AOL Time Warner vor Investition?

AOL Time Warner ist sehr an einer Investition in den schnellwachsenden Markt der lateinamerikanischen Bevölkerung in den USA interessiert, wie das Wall Street Journal berichtete.

Eine mögliche Investition könnte in Telemundo erfolgen. Telemundo ist die Nummer 2 der Lateinamerikanischen-US-Netzwerke hinter Univision Communications. Während letzteres eher schwer zu übernehmen sein wird, ist Telemundo für weitaus weniger Geld zu haben.

Telemundo gehört Sony und Liberty Media, welche über 3 Mrd. Dollar verlangen werden. Seitens AOL Time Warner wurde noch kein Kommentar abgegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Investition, Warner
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftskrise: Türkei bittet jetzt Deutschland um Hilfe
Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Die Perverse Lust eines Deutschen auf sein Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?