03.09.01 14:01 Uhr
 81
 

Viag Interkom warnt vor Kostenexplosion für die Mobilfunkbranche

Viag Interkom setzt sich für eine Zusammenarbeit bei dem Aufbau der UMTS-Netze ein.

Auf die Mobilfunkbetreiber würde laut Viag Interkom eine gewaltige Kostenwelle zurollen.
Diese könnte nur gemeinsam gemeistert werden.


Auch die Bundesregierung soll mit eingreifen, wenn es nach Viag geht. Sonst wäre der Standort Deutschland gefährdet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kalbo
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Kosten, Mobil, Mobilfunk
Quelle: www.onlinekosten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachbauten von originalen Spielhallenautomaten in Mini-Formaten angekündigt
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung
Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD-Abgeordneter wegen Körperverletzung zu Haft auf Bewährung verurteilt
SPD-Politikerin fordert: Auch Ausreisepflichtige sollten arbeiten dürfen
Tunesien: Paar wird nach Umarmung zu Gefängnis verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?