03.09.01 13:43 Uhr
 16
 

Schon wieder Panne bei der Swisscom: 45.000 Telefonanschlüsse tot

Heute morgen zwischen 6.45 Uhr und 7.20 Uhr konnte man in Zürich nicht mehr telefonieren. Die Festnetztelefone waren einfach blockiert. Es ist noch nicht bekannt, was den Ausfall verursachte.

Der Swisscomsprecher teilte mit, dass sie den Ausfall untersuchen. Das war schon der dritte Ausfall innerhalb eines Monats. Als erstes war es das Handynetz mit 3.5 Millionen Kunden. Das zweite mal waren es auch Telefonanschlüsse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hucky8
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Tod, Panne, Telefon
Quelle: newsbyte.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland und Tschechien streiten wegen Kindersex
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?