03.09.01 13:15 Uhr
 110
 

F1: Burti soll bis Ende der Woche im Krankenhaus bleiben

Wie jetzt die Sprecherin des Prost Teams bekannt gab, soll Luciano Burti bis Ende dieser Woche im Krankenhaus bleiben.
Auch heute werde er wieder untersucht und soll dann weiter beobachtet werden.


Bis jetzt seien aber außer den Prellungen keine weiteren Verletzungen gefunden worden.
Ob er in Monza an den Start gehen kann steht zur Zeit noch nicht fest.


Es ginge ihm aber schon besser als gestern, er wäre wach und würde sich unterhalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ende, Woche, Krank, Krankenhaus
Quelle: www.f1welt.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lionel Messi wegen Beleidigung für vier Nationalelf-Spiele gesperrt
FIFA plant Erhöhung der Top-Manager-Vergütung um 50 Prozent
Fußball: Weltmeister André Schürrle schwört auf die Kraft von Chia-Samen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen
Berlins Schulen fallen reihenweise durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?