03.09.01 12:31 Uhr
 138
 

High End Server: "Linux mal ganz anders" - Bei $250.000 gehts los

'Egenera', der bekannte Server Hersteller, wird nächste Woche einen überdimensionalen und 'ultra' teuren High End Linux Server auf den Markt bringen. Das große Frame-System kann max. 24 'kleinere' Server mit jeweils 2 bis 4 CPU's aufnehmen.

Der Einstiegspreis liegt bei satten $250.000 und in Zukunft sollen sogar bis zu 120 Geräte zu einem Serverpool vernetzt werden. Jeder einzelne Server kann somit für den anderen die Arbeit übernehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Linux, Server
Quelle: www.nickles.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand