03.09.01 11:58 Uhr
 38
 

Mogwai: Ecstasy für eine bessere Welt

Mogwai-Frontmann Stuart Braithwaite hat sich in einem Interview über die stetig ansteigenden Konsumentenzahlen von Ecstasy in den USA gefreut.

'Ich bin froh, dass Ecstasy nach Amerika schwappt. Es wird die Musik besser machen. Niemand nimmt Ecstasy und hört dabei Creed.' Vielleicht weiß Braithwaite nicht, dass die Sucht nach Creed noch kein einziges Todesopfer gefordert hat. Wohingegen Ecstasy...


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Welt, Ecstasy
Quelle: www.docrock.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben
"Luke Cage" erhält eine zweite Staffel auf Netflix



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?