03.09.01 11:58 Uhr
 38
 

Mogwai: Ecstasy für eine bessere Welt

Mogwai-Frontmann Stuart Braithwaite hat sich in einem Interview über die stetig ansteigenden Konsumentenzahlen von Ecstasy in den USA gefreut.

'Ich bin froh, dass Ecstasy nach Amerika schwappt. Es wird die Musik besser machen. Niemand nimmt Ecstasy und hört dabei Creed.' Vielleicht weiß Braithwaite nicht, dass die Sucht nach Creed noch kein einziges Todesopfer gefordert hat. Wohingegen Ecstasy...


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Welt, Ecstasy
Quelle: www.docrock.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstliche Intelligenz: Kristen Stewart veröffentlicht Wissenschaftsartikel
Ivanka Trump und Chelsea Clinton trotz politisch verfeindeter Eltern Freunde
"Gorilla" o