03.09.01 11:58 Uhr
 38
 

Mogwai: Ecstasy für eine bessere Welt

Mogwai-Frontmann Stuart Braithwaite hat sich in einem Interview über die stetig ansteigenden Konsumentenzahlen von Ecstasy in den USA gefreut.

'Ich bin froh, dass Ecstasy nach Amerika schwappt. Es wird die Musik besser machen. Niemand nimmt Ecstasy und hört dabei Creed.' Vielleicht weiß Braithwaite nicht, dass die Sucht nach Creed noch kein einziges Todesopfer gefordert hat. Wohingegen Ecstasy...


WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Welt, Ecstasy
Quelle: www.docrock.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?