03.09.01 10:45 Uhr
 35
 

Zirkus-Kamel verletzt 4-jähriges Mädchen schwer

Einen Moment unachtsam waren die Eltern eines 4-jährigen Mädchens die mit ihrem Kind die Tierschau des Zirkus 'Aramannt' aus Berlin besuchten. Die Kleine war durch eine Absperrung geschlüpft um an ein Kamel zu kommen.

Das Tier reagierte äusserst aggressiv und packte das Mädchen mit dem Maul am Genick und schleuderte es gegen einen Pfosten. Dabei erlitt das Mädchen schwere Verletzungen und musste im Krankenhaus notoperiert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mädchen, Zirkus, Kamel
Quelle: www.BerlinOnline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsschutz prüft rechte Rede von AfD-Politiker Björn Höcke
Regensburg: Parteispendenskandal erreicht Fußballclub SSV Jahn
Haltern: Polizei veröffentlicht Fotos von onanierendem Mann vor Schulkindern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben
Verfassungsschutz prüft rechte Rede von AfD-Politiker Björn Höcke
Streamingdienst Netflix zeigt Kultzeichentrickserien "He-Man" und "She-Ra"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?