03.09.01 10:24 Uhr
 121
 

Pink Floyds "The Wall" als Ballett

In Dresden wird am Donnerstag und Freitag um 20 Uhr im Theaterhaus 'kleine Szene' der sächsischen Staatsoper eine Inszenierung von Hannes-Detlef Vogel aufgeführt.

Das Besondere daran: Zur Musik von Pink Floyds "The" Wall gibt es ein Ballett.
Mit diesem außergewöhnlichen Programm startet die Staatsoper in die neue Saison.

Vorstellungen finden auch am 14. und 15. September statt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: creaturedead
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Pink, Ballett
Quelle: www.freiepresse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen