03.09.01 09:16 Uhr
 1.564
 

Viag Interkom heißt bald nur noch O2

Nach einer Entscheidung des britischen Mutterkonzerns BT Wireless, wird der Mobilfunkanbieter Viag Interkom im Frühjahr 2002 seinen Namen in O2 ändern.

Ebenfalls im Frühjahr des nächsten Jahres wird dann die Aktie des Unternehmens unter der Bezeichnung 'O2' an der Börse gehandelt werden.

Die Holding von Viag wird ebenfalls umfirmiert und erhält die neue Bezeichnung 'mmO2 '.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: O2
Quelle: www.handelsblatt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sechs Milliarden Dosen verkauft: Red Bull mit Rekordumsatz
Donald Trump stoppt den Import von Zitronen aus Argentinien
Kündigungswelle bei Microsoft: Auch ein Publikumsliebling von Events betroffen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ENF-Kongress: "Fragen zu stellen, verstößt gegen die Hausordnung"
Nach Protesten: Roman Polanski verzichtet auf seinen Vorsitz bei Filmpreis
Sechs Milliarden Dosen verkauft: Red Bull mit Rekordumsatz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?