02.09.01 23:12 Uhr
 18
 

50.000 Besuchen Eröffnungsfeier des Kunstmuseum

25.000 ließen es sich auch nicht nehmen anschließend das neu eröffnete Düsseldorfer Kunstmuseum zu besuchen.

Unter anderem wurden Altäre aus allen Religionen der Welt ausgestellt. Den meisten Besuchern gefiel jedoch die Open-Air-Klassik.

Die Gelegenheit ließ sich auch Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Wolfgang Clement nicht entgehen. Außerdem forderte er einen verstärkte Zusammenarbeit zwischen privaten und öffentlichen Geldgebern bei Kulturprojekten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spockym
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kunst, Besuch, Eröffnung
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"
Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden
"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?