02.09.01 20:56 Uhr
 35
 

Militärpfarrer in Mazedonien

Auch ein Militärpfarrer wird 'Seelsorge' leisten in Mazedonien. Das Kontingent von 500 Mann wird betreut von einem namentlich nicht genannten, aber bereits durch den Kosovoeinsatz erfahrenen evangelischen Militärgeistlichen.

Der für Militärfragen verantwortliche Bonner Kirchensprecher betonte die Notwendigkeit der 'Seelsorge' angesichts eines derartigen Auftrages.

Auch in den anderen balkanischen Krisenherden sind übrigens Militärseelsorger eingesetzt.


WebReporter: noseman
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Militär
Quelle: www.idea.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aktivisten bauen Holocaust-Mahnmal vor Haus des AfD-Politikers Björn Höcke nach
Washington: Kontroverses Bibelmuseum von evangelikalem Geschäftsmann eröffnet
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: DNA-Test entlastet Unschuldigen nach 39 Jahren im Gefängnis
Uno-Bericht: Gefährlichste Orte für Frauen sind Lateinamerika und Karibik
US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?