02.09.01 19:02 Uhr
 33
 

Gothic-Festival "M´era Luna" restlos ausverkauft

Flughafen Hildesheim-Drispenstedt: 20.000 düstere Gestalten in schwarzen Gewändern feierten bei Vollmond das 'M´era Luna'-Festival mit insgesamt 40 Gruppen auf zwei Bühnen.

Gestern Abend traten zuerst die 'Inchtabokatables' auf der restlos ausverkauften Fete auf. Danach legten 'Wolfsheim' auf der Bühne los und zogen das Publikum mit Songs wie 'Once in a Lifetime' in ihren Bann.

Höhepunkt des Festivals: Anti-Christ-Schock-Rocker Marilyn Manson. Auch Subway to Sally, die Mittelalter-Gothic-Band sowie Philip Boa, der The Cult ersetzte, traten auf dem Gothic-Festival auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: CrazyChick
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Verkauf, Festival, Gothic
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Rapper-Konzert von Miami Yacine nach Gewalt abgesagt
Weltmeister: Deutschland liebt Kindersex:
Hubertus Prinz von Sachsen-Coburg und Gotha: Dritter Nachwuchs ist da



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftskrise: Türkei bittet jetzt Deutschland um Hilfe
Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Die Perverse Lust eines Deutschen auf sein Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?