02.09.01 18:54 Uhr
 129
 

Schwerer Unfall von Burti: Frentzen befürchtete das Schlimmste

Formel-Eins Pilot Heinz-Harald Frentzen gab sich nach dem Rennen noch erschüttert von dem schweren Unfall Burtis: Er fuhr hinter ihm und konnte den Aufprall mit seinen eigenen Augen verfolgen.

Frentzen: 'Ich war dahinter, und es sah grausam aus. Ich war so erschrocken, konnte gar nichts sagen. Ich dachte, es wäre aus. (...)'

Dass Burti glücklicherweise nur eine Gehinerschütterung erlitt, grenze an ein Wunder, so Frentzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SlRlUS
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Schwere seelische Abartigkeit": Beate Zschäpes Anwalt sieht Schuldunfähigkeit
Fall Maria L. in Freiburg: Anklage wegen Mordes erhoben
Psychiater, der 13-Jährige missbrauchte, hält Haftstrafe für zu hoch: Revision



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Burger King verkauft jetzt Zahnpasta mit Burger-Geschmack
"Schwere seelische Abartigkeit": Beate Zschäpes Anwalt sieht Schuldunfähigkeit
Madeira: Missratene Skulptur von Cristiano Ronaldo sorgt für Häme


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?