02.09.01 18:44 Uhr
 29
 

SPD Mitglieder schwinden

Laut einer Studie des Nachrichtenmagazins 'Focus' hat die SPD in den letzten drei Jahren mehr als 100 000 von ehemals 830 000 Mitglieder verloren. Besonders nach der Bundestagswahl sei die Mitgliederzahl rapide gesunken.

Die Zahlen sind jedoch noch nicht von der Partei bestätigt worden, da sie am Wochenende nicht auf Mitgliederdaten zugreifen kann.


WebReporter: Larf
Rubrik:   Politik
Schlagworte: SPD, Mitglied
Quelle: www.nrz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition
SPD will Basis über mögliche Regierungsbeteiligung abstimmen lassen
AfD und FDP drängen auf Begrenzung von Familiennachzug



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?