02.09.01 16:30 Uhr
 71
 

31-Jährige zum Selbstmord ermutigt, nun Anklage wegen Totschlag

In Tampa, Florida, ist der 32-Jährige Dennis Gallagher wegen Totschlag angeklagt worden. Er sagte zu einer Freundin, die deprimiert war: 'Wenn dein Leben so schlecht ist, dann beende es.'

Am 17.08. befand sich Stacy Tarlton in seiner Wohnung. Sie war unter anderem bestürzt und deprimiert. Der Angeklagte wollte sich die Klagen der 31-Jährigen nicht länger anhören und bot ihr eine geladene, halbautomatische Pistole an.



Mit dieser Pistole, Kaliber .38 schoß sie sich dann in den Kopf. Das bringt dem 32-Jährigen eine weitere Anklage wegen grober Fahrlässigkeit mit einer Schußwaffe ein.
Dem Vater des Opfers bringen die Anklagen keinen Frieden.


WebReporter: zornworm
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Selbstmord, Anklage, Totschlag
Quelle: www.kgw.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mutmaßlicher Vergewaltiger bezeichnet sein Opfer als Prostituierte
Prag: Schauspieler Jan Triska stürzt von Karlsbrücke in den Tod
Syrien: Russischer General wird bei Mörserangriff des IS getötet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkin Park kündigt Konzert zu Ehren von Chester Bennington an
Die Fantastischen Vier und goood mobile kooperieren
Buch: KISS Klassified erscheint bald


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?