02.09.01 11:06 Uhr
 2.966
 

Endlich sagt Victoria Beckham die Wahrheit - Schwere Vorwürfe

Die Tageszeitung 'Mail on Sunday' hat nun erste Auszüge aus der Autobiographie von Victoria Beckham veröffentlicht. Demnach erzählt das Ex-Spice Girl nun wohl erstmals die ganze Wahrheit und gibt Antwort auf viele offene Fragen.

Sie sei magersüchtig gewesen und es habe sogar eine Art Wetthungern unter den Spice Girls gegeben. Schwere Vorwürfe erhebt sie vor allem gegenüber Geri Halliwell. Diese habe sie unter anderem durch das servieren von Diät-Milchshakes krank gemacht.

Des weiteren habe Geri sie und Mel C zum Joggen 'gezwungen'. Victoria berichtet auch von Todesangst auf der Bühne, als einmal ein 'Fan' einen Laserpointer auf sie richtete. Es waren Entführungsdrohungen gegen ihren Sohn voraus gegangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Reggie31
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Vorwurf, Beckham, Wahrheit, Victoria Beckham
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Victoria Beckham heftig kritisiert, weil sie Tochter auf Mund küsste
Peinliche Solo-Singversuche von Victoria Beckham aufgetaucht
Victoria Beckham verrät: Bei den "Spice Girls" war ihr Mikro oft gar nicht an



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Victoria Beckham heftig kritisiert, weil sie Tochter auf Mund küsste
Peinliche Solo-Singversuche von Victoria Beckham aufgetaucht
Victoria Beckham verrät: Bei den "Spice Girls" war ihr Mikro oft gar nicht an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?