02.09.01 00:37 Uhr
 130
 

Schwänzeltanz auf dem Mars: Roboter navigieren wie Bienen

Die Technik, mit der Bienen Entfernungen messen, könnte in nicht allzu ferner Zukunft unter anderem Mars-Missionen effektiver machen. Schon jetzt gibt es Roboter, die diese Methode nachahmen können.

Mit dem Schwänzeltanz geben Bienen an ihre Artgenossen auch die Entfernung zum Fressobjekt bekannt. Die Messung erfolgt dadurch, daß Objekte, die weniger als zwei Meter von der Biene entfernt liegen.

Die Ergebnisse der Roboter sind zur Zeit noch nicht überragend, in der Zukunft können aber Mars-Missionen mit sich frei bewegenden Robotern effizienter werden, als bisher mit von der Erde gesteuerten Automaten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: härrie
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mars, Roboter, Biene
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Mit diesen Tricks klappt Sex während der Periode



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?