01.09.01 19:39 Uhr
 50
 

Katholischem Geistlichen drohen 25 Jahre Haft

Der Berater des Vatikans Emilio Colagiovanni ist auch Herausgeber einer Fachzeitschrift für Kirchenrecht in Rom. Möglicherweise ist der Geistliche aber auch ein Betrüger, der zusammen mit einem gewissen Martin Frankel 400 Mill. DM Schaden anrichtete.

Den beiden Herrn wird in Amerika zur Last gelegt, dass sie betrügerisch Versicherungsunternehmen ausgesaugt und einer Stiftung Geld veruntreut hätten.

Nun steht Colagiovanni in den USA vor Gericht. Dem 81-jährigen drohen bis zu 25 Jahre Haft, wenn er wegen Geldwäsche und Beihilfe zum Betrug verurteilt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: noseman
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Haft, Geist, Katholisch
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"
Umstrittenes Erziehungsbuch mit "christlichen" Prügel-Tipps wieder auf dem Markt
John Grisham: "Trump hat so viele Leichen im Keller, und alle graben danach"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?