01.09.01 19:39 Uhr
 50
 

Katholischem Geistlichen drohen 25 Jahre Haft

Der Berater des Vatikans Emilio Colagiovanni ist auch Herausgeber einer Fachzeitschrift für Kirchenrecht in Rom. Möglicherweise ist der Geistliche aber auch ein Betrüger, der zusammen mit einem gewissen Martin Frankel 400 Mill. DM Schaden anrichtete.

Den beiden Herrn wird in Amerika zur Last gelegt, dass sie betrügerisch Versicherungsunternehmen ausgesaugt und einer Stiftung Geld veruntreut hätten.

Nun steht Colagiovanni in den USA vor Gericht. Dem 81-jährigen drohen bis zu 25 Jahre Haft, wenn er wegen Geldwäsche und Beihilfe zum Betrug verurteilt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: noseman
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Haft, Geist, Katholisch
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bangkok: Hype um deutsche Küche
Begriff "Opfer" soll durch "Erlebende sexualisierter Gewalt" ersetzt werden
Künstler Ai Weiwei mahnt: "Jeder könnte ein Flüchtling sein"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schleswig-Holstein: Hirsch findet neues Zuhause bei Rinderherde
Heidelberg: Auto rast in Fußgängergruppe - Ein Toter und Verletzte
Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?