01.09.01 16:09 Uhr
 309
 

Buch-Enthüllung - belgischer König in die Dutroux-Affäre verwickelt

Jean Nicolas hat ein neues Enthüllungsbuch über den Kinderschänder Dutroux vorgelegt, das schon vor der Veröffentlichung für reichlich Unruhe sorgt. Er behauptet darin, dass der belgische König Albert II. in die Affäre verwickelt ist.

So soll der König Anfang der achtziger Jahre an Pädophilen-Partys teilgenommen haben. Die Behauptung führt zu diplomatischen Verwicklungen zwischen Belgien und Frankreich, weil das Buch in einem französischen Verlag erscheint. Man fordert einen Stop.

Selbst die belgische Geheimpolizei verfolgt den Autor. Allerdings ist der König nicht direkt in den Dutroux-Fall verwickelt, doch die Verschleppungstatik der Untersuchungsbehörden könnte damit zu haben, um solche Leute zu schützen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Buch, Affäre, König, Enthüllung
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Woke" nun offiziell ins "Oxford English"-Wörterbuch aufgenommen
Berlin: Priester ruft Familie von Helmut Kohl bei Totenmesse zu Versöhnung auf
Religionswissenschaftlerin behauptet, Dutzende Islamisten umgepolt zu haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?