01.09.01 15:00 Uhr
 203
 

Bußgeld und kein Abschluss der Klasse wenn weiter gestreikt wird!

Der sächsiche Kultusminister hat den streikenden Schüler mit dem Nichtbestehen der fünften Klasse gedroht. Die Eltern sollen ein Bußgeld bekommen.

Die Schüler gehen zur Zeit ohne Unterstützung des Ministeriums in ihre Schule. Die Noten sollen aber nicht anerkannt werden.

Die Sorben wollen eine eigene Lösung für ihr Problem. Einige Politiker haben schon ihre Hilfe zugesagt.


WebReporter: stefan234
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Klasse, Bußgeld, Abschluss
Quelle: www.sz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Witwe von Altkanzler Helmut Kohl klingt verbittert: "Ich gelte als Monster"
Bamberg: Flüchtlinge wollen Forderungen durch Demo untermauern
Cottbus duldet gewalttätigen 14-Jährigen nicht mehr als Einwohner


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?