01.09.01 15:00 Uhr
 203
 

Bußgeld und kein Abschluss der Klasse wenn weiter gestreikt wird!

Der sächsiche Kultusminister hat den streikenden Schüler mit dem Nichtbestehen der fünften Klasse gedroht. Die Eltern sollen ein Bußgeld bekommen.

Die Schüler gehen zur Zeit ohne Unterstützung des Ministeriums in ihre Schule. Die Noten sollen aber nicht anerkannt werden.

Die Sorben wollen eine eigene Lösung für ihr Problem. Einige Politiker haben schon ihre Hilfe zugesagt.


ANZEIGE  
WebReporter: stefan234
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Klasse, Bußgeld, Abschluss
Quelle: www.sz-online.de