01.09.01 10:16 Uhr
 218
 

Am Wochenende ins Krankenhaus - niedrigere Überlebenschance

Nach einer zehnjährigen Studie sind kanandische Forscher zu dem Schluss gekommen, dass Notfallpatienten, die am Wochenende ein Krankenhaus aufsuchen, eine niedrigere Überlebenschance haben.

Zwar gebe es für Deutschland keine vergleichbare Studie, doch seien die Ergebnisse dennoch auf Deutschland übertragbar, so der 'Marburger Bund' (Klinikärztevereinigung).

Grund für die schlechtere Versorgung seien hohe Arbeitsbelastung, Sparmaßnahmen und dünne Personalbesetzung. Habe ein Patient z.B. einen Hauptschlagaderriss im Unterleib, habe er am Wochenende eine 15 %ig höhere Chance zu sterben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sempronia
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Woche, Krank, Krankenhaus, Wochenende
Quelle: www.netdoktor.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ungarische Lebensmittelbehörde beklagt schlechtere Produkte als in Österreich
Studie: Immer mehr junge Menschen leiden unter Kopfschmerzen
19-Jähriger berichtet: "Meine Helikoptereltern machten mich zum Therapiefall"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ungarische Lebensmittelbehörde beklagt schlechtere Produkte als in Österreich
Trotz Autopsie ist Todesursache von Kim Jong Uns Halbbruder unklar
Literarische Sensation: Unbekannter Roman von Walt Whitman aufgetaucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?