01.09.01 05:14 Uhr
 52
 

Rechtsmediziner finden 15 Tote auf ehemaliger US-Militärbasis in Honduras

Auf der US-Militärbasis El Aguacate in Honduras wurden bis jetzt die Überreste von 15 Menschen gefunden. Wie das Team aus Rechtsmedizinern vermutet, liegen dort etwa 80 Leichen.

1984 bildeten die Amerikaner auf dieser Basis Contra-Rebellen aus die in einem Guerillakrieg, in Nicaragua, gegen die linksgerichtete Sandinisten-Regierung kämpfen sollten.

Bei den Toten handelt es sich vermutlich um Anhänger der Sandinisten, die auf dieser Basis zu Tode gefoltert wurden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Emmitt
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Recht, Militär, Honduras, Rechtsmedizin
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN