31.08.01 23:00 Uhr
 3.085
 

Sie vergewaltigt, der Freund mußte dabei zusehen

Die beiden 16-Jährigen waren miteinander ausgegangen, bevor ihre Nacht zum reinen Terror wurde.
Ein 21-Jähriger und ein 23-Jähriger Mann überfielen das Pärchen.

Sie wurden ausgeraubt und mit der Pistole geschlagen. Während das Mädchen vergewaltigt wurde, wurde ihr Freund dazu gezwungen, sich das Ganze anzusehen.
Fingerabdrücke führten schliesslich zu den beiden Tätern.

In deren Haus fand die Polizei kugelsichere Westen, Handschellen und Kokain. Diese Dinge können möglicherweise mit anderen Gewaltverbrechen in Verbindung stehen.


WebReporter: zornworm
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Freund
Quelle: www.wsvn.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Deutsche IS-Anhängerin zu Tode verurteilt
Meppen: Mann wird von mehreren Unbekannten krankenhausreif geprügelt
Streit auf A40: Mann sticht auf seine Frau ein - Ein Toter und mehrere Verletzte



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Deutsche IS-Anhängerin zu Tode verurteilt
56,4 Prozent der SPD für Koalitionsverhandlungen mit der Union
Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?