31.08.01 19:33 Uhr
 116
 

Zukunfts-Vision? Kaufen im Internet wie in einem Laden

Renate Künast macht sich für den Verbraucherschutz im Internet stark. Nach der Meinung der 'Grünen', sollte man im Internet kaufen können, wie in einem gewöhnlichem Geschäft.

Unter anderem hat sie sich zu dem unterschiedlichem 'Verbraucherschutzverständnis' in Europa und in den USA geäußert. Man sollte in Deutschland 'klagen' können.

Eine weitere Idee sei ein 'Gütesiegel'. Weiteres bleibt abzuwarten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ChangeR
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Zukunft, Laden
Quelle: www.computerchannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rechtsradikale bauen sich eigene Onlinedienste auf
US-Justiz will politische Gegner von Präsident Donald Trump ermitteln
Google-Memo: Auch in Deutschland werden Frauen in der IT-Branche benachteiligt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB-Star Raphaël Guerreiro muss 90.000 Euro wegen Fahrerflucht zahlen
USA: Frau auf Krücken zieht gelähmte Tante aus brennendem Haus
China: Krimi-Autor wegen vierfachem Mord vor 22 Jahren umgebracht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?