31.08.01 17:42 Uhr
 68
 

Falschmeldung: Britney und Justin heiraten doch nicht

Es wurde erst gemeldet, dass Britney und Justin heiraten wollen.
Jetzt kam das Dementi der Plattenfirma, das eine Sprecherin verlauten lässt. Die beiden werden definitiv noch nicht heiraten.

Es wird auch noch ein öffentliches 'Nein' zu dieser vermeintlichen Hochzeitsnachricht geben. Nächste Woche stellt sich die Queen of Pop den Medien.


WebReporter: WildDigger
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Falschmeldung
Quelle: www.popnewsticker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Mann tötet Bruder und Schwester mit Küchenbeil
Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?