31.08.01 16:03 Uhr
 2.293
 

München/Augsburg: Verdeckte Kontrolleure im Internet veröffentlicht

Als Racheakt, veröffentlichte ein Mann im Internet 95 Fotos von verdeckten Kontrolleuren des Münchner Verkehrsverbundes. Als Zusatz vermerkte er noch seine Meinung über jede Person.

Der in München lebende Engländer, wollte sich dafür rächen, dass er viermal hintereinander kontrolliert worden ist. Zu dem soll noch eine Wette im Vordergrund gestanden haben, dass er es schaffe in kürzester Zeit 100 Kontrolleure zu fotografieren.

Die Seite wurde von dem Initiator mittlerweile gelöscht, mit der Bemerkung, das alles nur ein Spaß gewesen sei.


WebReporter: Minirockgesucht
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Internet, München, Kontrolle, Augsburg, Kontrolleur
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Post liefert an Schuhgeschäft Sperma statt Schuhe aus
Essen: Ed Sheeran-Konzerte sollen verlegt werden - Seine Musik stört die Vögel
USA: Mit bemannter Eigenbau-Rakete soll "Flat-Earth-Theorie" bewiesen werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?