31.08.01 15:36 Uhr
 22
 

Telefonkosten um 0,1 % gestiegen

Erstmals nach der Liberalisierung des Telefon-Marktes, wurde das Telefonieren wieder teurer.

Zwar insgesamt nur um 0,1 %, aber Inlands-Ferngespräche, wurden um ganze 1,3 % teurer. Wer ins Ausland telefoniert, zahlt dagegen 1,3 % weniger. Auch Internet-Surfer(-20%) und Mobiltelefonierer(-8,7%,) dürfen sich über einen Preisrutsch freuen.

Hauptgrund dafür sind die Pleiten vieler Telefongesellschaften, die mit Dumping-Preisen gelockt hatten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkdante
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Telefon
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?