31.08.01 15:03 Uhr
 2.700
 

Astronaut berichtet die bittere Wahrheit - schöne Umwelt war einmal

Frank Culbertson ist der jetzige Kommandant der ISS und seine erste Bekanntschaft, mit dem Weltraum machte er bereits 1990. Er meint, dass sich auf der Erde viel getan hätte, seit seinem ersten Weltraumflug.

Er berichtete, dass die Zerstörung der Erde aus dem All immer deutlicher sichtbarer wird. Schmutz und Rauch legen sich über große Regionen und zahlreiche Bäume mussten der Landgewinnung weichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: meggert2000
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: sexy, Umwelt, Wahrheit, Astronaut
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Letzter Tango in Paris": Marlon Brando vergewaltigt 19-Jährige in Film wirklich
Freiburg: Eltern von Ermordeter bitten in Traueranzeige Spenden für Flüchtlinge
Bad Aibling: Dreieinhalb Jahre Haft für Fahrdienstleiter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?