31.08.01 14:37 Uhr
 30
 

Vignette gewinnt ZDF als Kunden

Der Softwarehersteller Vignette Corp. gab heute bekannt, dietechnische Plattform für das neue Nachrichtenportal des nationalenFernsehsenders ZDF zu liefern. 'heute.t-online.de' ersetzt demzufolge ab sofort die bisherige Site 'ZDF.MSNBC.de'.

Mit dem Nachrichtenportal bietet das ZDF u. a. eine Mediathek mit aktuellen, archivierten und aufeinander abgestimmten Inhalten sowie ein Nachrichtentelegramm, so Vignette.

Das am Neuen Markt notierte Internet-Dienstleistungsunternehmen Pixelpark war für die Konzeption und Integration des Content Management Systems von Vignette zuständig. Zusammen mit einem ca. 25 Mitarbeiter umfassenden Projekt-Team des ZDF, konnten die Anforderungen bestens erfüllt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: ZDF, Kunde, Vignette
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McKinsey berechnet für BAMF-Beratung 2000 Euro Tagessatz bei Praktikanten
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forsa-Umfrage: Großteil der Diesel-Fahrer denken über Umstieg beim Autokauf nach
Saudi-Arabien: Bundeswehr bildet saudische Militärangehörige in Deutschland aus
Lübeck: Verletzte nach Schlägerei vor einem Boxstudio


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?