31.08.01 14:29 Uhr
 13
 

Filmspiele in Argentinien beginnen

Am Donnerstag wurde in Buenos Aires zum zweiten mal das Filmfestival, des neuen deutschen Films eröffnet.

Organisiert wurde das Festival vom Goethe-Institut und der Export-Union der deutschen Produzenten. Ziel ist es die 14 Pauschalproduktionen für das Ausland Publik zu machen.

Regisseure zweifeln jedoch am Erfolg deutscher Filme im Ausland. Die deutschte Sprache, käme eher verkrampft und nicht etwa empfangend, so wie italienisch oder spanisch auf der Leinwand rüber.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: eNeMPee
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Argentinien
Quelle: themen.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen
"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor
São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich
USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?