31.08.01 13:08 Uhr
 5
 

Huber zittert sich in Runde drei

Anke Huber hat die dritte Runde der US Open erreicht. Die Weltranglisten-17. aus Karlsdorf, gewann am Donnerstag 7:6 (7:2), 6:4 gegen die Amerikanerin Sarah Taylor.


Nächste Gegnerin der deutschen Nummer eins, ist die Weltranglisten-Elfte Elena Dementiewa, die sich gegen Karina Habsudowa aus der Slowakei durchsetzte.

An die Russin hat Anke Huber noch sehr gute Erinnerungen. Im Achtelfinale von Wimbledon, zeigte Huber gegen Dementiewa eine Gala-Vorstellung und siegte mit 6:0 und 6:1.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: eNeMPee
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Runde
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag
Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?