31.08.01 10:55 Uhr
 5
 

Hertha BSC mit Stürmerproblemen!

Bei Hertha BSC sieht es derzeit in der Offensivabteilung eher mau aus. Fast alle Stürmer kämpfen mit Verletzungen. Der letzte, den es erwischte, war Alex Alves. Er klagte über Beckenprobleme und nun wurde ihm eine Hodenentzündung diagnostiziert.

Diese bedeutet für ihn: Mindestens eine Woche absolutes Sportverbot. Neben ihm laborieren aber auch die anderen Stammstürmer an Erkrankungen. Preetz hat es mit einer Adduktorenverletzung zu tun.

Zudem fehlen Röber Marcelinho und Ali Daei, die für ihre Länder bei Länderspielen sind. Für Herthaner steht ein Freundschaftsspiel am Sonntag gegen den VfB Leipzig an, bei dem höchstwahrscheinlich Francesco Negri auflaufen wird.


WebReporter: Stefan_Hamburg
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Stürmer
Quelle: www.bundesliga.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bundestag lässt rechten AfD-Abgeordneten nicht mitspielen
Fußball: Italienischer Profi reagiert mit Todesdrohungen auf Dopingsperre
Tennis: Andrea Petkovic verliert mit zweimal 0:6 - "Mache jetzt auf Amnesie"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Hanfplantagenfund
"Department S." oder "Jason King": Schauspieler Peter Wyngarde ist tot
Iris Berben erhebt Anschuldigungen: "Dieter Wedel hat mich fertiggemacht"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?