31.08.01 08:45 Uhr
 15
 

Tomorrow Internet: Verlust mehr als verdoppelt

Das Internetunternehmen Tomorrow Internet hat im ersten Halbjahr des Jahres 2001 einen Fehlbetrag von 7,6 Mio. Euro erwirtschaftet. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres hatte das Unternehmen noch ein negatives Ergebnis von 5,8 Mio. DM, also 2,9 Mio. Euro.

Der Umsatz konnte im gleichen Zeitraum von 6,2 Mio. Euro auf 10,5 Mio. Euro gesteigert werden. Dies entspricht einer Steigerung von 67 Prozent.

Den hohen Verlust führt das Unternehmen auf die Anlauf- Investitionen der Tochtergesellschaften TOMORROW Technologies GmbH und BELLEVUE AG zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, Verlust
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?