31.08.01 05:00 Uhr
 126
 

F1: Zusammenfassung der Donnerstag- Pressekonferenz aus Spa

Teilnehmer der Pressekonferenz waren R. Barrichello, D. Coulthard, R. Schumacher, N. Lauda und Willy Rampf (Sauber). Willy Rampf erklärte warum der Sauber C20 dieses Jahr so erfolgreich ist.

Man hätte so gut wie nichts aus dem alten C19 übernommen, auch die Entwicklungsarbeit wäre dieses Jahr immer weitergegangen. So wäre bei jedem Rennen das Auto ein wenig anderes gewesen.



R. Barrichello betonte, dass für ihn der zweite Platz in der WM sehr wichtig sei und er alles dran setzen werde diesen zu erreichen. R. Schumacher sieht dem Wochenende nicht ganz positiv entgegen, da seine Reifen bei solchem Wetter nicht gut arbeiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Presse, Pressekonferenz
Quelle: www.dailyf1.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Doppelanschlag in Istanbul - Mindestens 29 Tote und 166 Verletzte
Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?