30.08.01 23:45 Uhr
 24
 

Trotz rarem Auftreten bleibt Interesse an Kournikowa erhalten

Dadurch das Anna Kournikowa in den letzten Monaten regelrecht von der Tennisbildfläche verschwunden ist, soll sie Gerüchten zufolge mit ihren Sponsoren Ärger bekommen.

Die Kournikowa-"Crew"sieht dieses jedoch gelassen. Denn die Werbepartner von Anna sehen keinen Anlass dazu die Bezüge zu kürzen. Alle Verträge basieren auf einer längerfristigen Zukunft, so die Werbepartner der Russin.

Auch um ihre Zukunft muss sich die schöne Blonde keine Sorgen machen. Denn immer noch kommen Anfragen aus der Werbeindustrie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: eNeMPee
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Interesse, Auftreten
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher
Doping/Wada: Mehr als 1.000 russische Sportler sind Dopingsünder



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsidentenwahl: Russlands Einmischung soll Trump zum Sieg verholfen haben
erfolgreichster YouTuber verarscht Fans und Presse
Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?