30.08.01 22:47 Uhr
 20
 

Nemax auf historischem Tief: Unter 1.000 Punkten

Der Sturzflug der Deutschen Aktien geht weiter. Besonders bei den Neuen Markt-Werten geht es weiterhin steil bergab. Erstmals seit seiner Einführung fällt der Nemax 50 unter die 1.000 Punkte-Marke.

Trotz der heutigen Zinssenkung um 25 Basispunkte fiel der Index der 50 stärksten Unternehmen im Neuen Markt um 5,49 Prozent. Auch der DAX fiel, und zwar um 2,69 Prozent auf 5.162 Punkte.

Ebenfalls eine wichtige Marke hat der Dow Jones unterbrochen. Heute wurde zum ersten Mal seit April die 10.000 Punkte-Marke unterboten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoernchen
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Punkt, Geschichte, Tief
Quelle: www.ticker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?