30.08.01 21:32 Uhr
 174
 

PDS-Politiker will "kiffen" legalisieren -Kommt es auch als Schulfach?

Der PDS-Politiker Freke Over gab nun bekannt, dass er sich in Zukunft für die Legalisierung von Marihuana und Haschisch einsetzen werde.

Er möchte auch in den Schulen näher darüber informieren, jedoch ohne darauf Rücksicht zu nehmen, ob eine Droge erlaubt sei oder nicht.

Allerdings hat er noch ein striktes Ziel, nämlich, dass die eventuell bald legalisierten Drogen erst ab 16 zugänglich sein sollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Politik, Schule, Politiker, legal
Quelle: bz.berlin1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Bonn: Shitstorm für den Staatsanwalt
Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?