30.08.01 17:37 Uhr
 124
 

Israelis wollen Samenbank für Soldaten einrichten

Das israelische Verteidigungsministerium zieht in Erwägung in der nächsten Zeit eine Samenbank für israelische Soldaten einrichten. Damit sollten Frauen der Soldaten, falls sie im Einsatz umkommen, die Chance haben Kinder von ihrem Mann zu bekommen.

In den nächsten Monaten werden noch die rechtlichen und moralischen Verzweigungen untersucht.
Ein weiterer Teil des Projektes ist es, die Eizellen von Frauen beim Heer einzufrieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Brad P.
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Soldat, Samen
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel: Den Tempelberg dürfen nur noch Männer über 50 Jahren besuchen
"Willkürliche Verhaftungen": Wolfgang Schäuble setzt Türkei mit DDR gleich
China greift nach der Welt: Militärbasis auf Dschibuti eröffnet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel: Den Tempelberg dürfen nur noch Männer über 50 Jahren besuchen
Charlize Theron genoss eindeutige Sexszenen mit Filmpartnerin in "Atomic Blonde"
"Star Wars 8": Was sind Porgs?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?