30.08.01 17:16 Uhr
 20
 

Machtkampf in Jugoslawien zwischen Kostunica und Djindjic

Der Ministerpräsident von Serbien, Zoran Djindjic und der Präsident Jugoslawiens, Vojislav Kostunica streiten sich um die Macht in diesem Lande. Diese Regierungskrise hält schon seit Wochen an.

Nach Aussagen eines engen Mitarbeiters Kostunicas wäre ein Regierungszusammenbruch in Serbien und damit Neuwahlen das Beste.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pumaq
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Macht, Machtkampf
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor
USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben
Russlands Präsident Wladimir Putin lässt angeblich nuklearen Raketenzug bauen