30.08.01 15:29 Uhr
 5.935
 

Deutsche wollen kein "Stefan Raab" und "TV- Total"- Genre mehr sehen

Die Zeit, in der man mit Comedy- Shows im deutschen TV, die Zuschauer an die Bildschirme fesseln konnte, scheint so langsam vorbei zu sein. Die jetzig etablierten Sendungen wie 'TV Total, Wochenshow, Harald Schmidt' reichen völlig aus.

Bei einer Umfrage der 'TV Movie', unter 1003 Befragten kam heraus, dass deutsche Zuschauer nicht noch mehr Comedy im TV-Programm haben wollen. Zwar ist Stefan Raab und Harald Schmidt sehr beliebt, aber nicht mehr ganz angesagt.

Im Comedy-Genre schlagen sich Sendungen wie 'Wochenshow' (Platz 1.) '7 Tage, 7 Köpfe' (Platz 2.) und 'TV Total' (Platz 3.) noch sehr gut. Diese sind anerkannt und sollten auch die einzigen bleiben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutsch, TV, Stefan Raab
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sechs Monate nach dem Aus von TV Total: Stefan Raab hinterlässt eine Lücke
Stefan Raab überraschend als Schlagzeuger bei Udo-Lindenberg-Konzert
Facebook-Fake: Selbstmord-Nachricht über Stefan Raab sorgt für Aufregung



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sechs Monate nach dem Aus von TV Total: Stefan Raab hinterlässt eine Lücke
Stefan Raab überraschend als Schlagzeuger bei Udo-Lindenberg-Konzert
Facebook-Fake: Selbstmord-Nachricht über Stefan Raab sorgt für Aufregung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?