30.08.01 15:20 Uhr
 38
 

Tödlicher Unfall: Bauarbeiter überfährt Kollegen mit dem Bagger

Im österreichischen Taxenbach kam es am heutigen Morgen zu einem tödlichen Unfall auf einer Baustelle.

Der 32 Jahre alte Arbeiter Karl Reisner war gerade dabei am örtlichen Bahnhof Kabel zu verlegen und hatte daher neben den Zuggleisen gekniet. In dem Moment setzte der Fahrer eines Baggers sein Arbeitsgerät rückwärts und überrollte den Mann.

Karl Reisner, der aus Hieflau stammt, konnte nicht mehr gerettet werden, er verstarb am Unfallort.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Linnea
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Kollege, Bagger, Bauarbeiter
Quelle: oesterreich.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen