30.08.01 13:26 Uhr
 20
 

Neuartiges Gel soll Diabetikern das Insulinspritzen ersparen können

Forscher in den USA haben ein neuartiges Gel entwickelt, das Diabetikern in Zukunft das Spritzen von Insulin ersparen soll.

Der sogenannte Biosensor misst die Blutzuckerkonzentration und ist in der Lage, selbsttätig die benötigte Insulinmenge freizugeben.

Die neue Technik könnte nicht nur für Diabetiker verwendet werden, sondern auch für andere Patienten, die regelmässig Medikamente einnehmen müssen.