30.08.01 13:08 Uhr
 209
 

Europäische Kartell-Kommission prüft Windows Media Player

Die Europäische Kartell-Kommission will nun prüfen, ob der Windows Media Player (WMP) von Microsoft illegalerweise mit dem Betriebssystem verknüpft ist.

Wenn dies so wäre, müsste der WMP vom Markt genommen werden, da dann die Wahlmöglichkeiten des Benutzers stark eingeschränkt wären.

Viele sehen die Überprüfung des WMP als eindeutiges Zeichen, dass auch Windows XP bei der Einführung streng von der Europäischen Kartell-Kommission überprüft wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Distelkamp
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Windows, Karte, Player, Kommission, Kartell
Quelle: futurezone.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest: Deutscher fickt die eigene Mutter - Ihr stöhnen reizte ihn,.
Barbaren: Deutsche zeugten für sexuellen Missbrauch ein Baby
Deutschland/Schweiz: Nach Parnertausch nun Kindertausch. - Für Sex!



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?