30.08.01 12:37 Uhr
 31
 

Spezialtherapie in US-Gefängnis: Bibel und Halleluja

Neben den berüchtigten 'Boot-Camps', gibt es wieder ein interessantes wenngleich nervenschonenderes Gefängnisprojekt aus den USA. Im Gefängnis von Tampa, Fl. nehmen junge Täter daran teil. Herzstücke des Programms: Lobpreisgottesdienste und Bibelkurs.

An dem Programm nehmen zur Zeit 30 junge Leute teil. Es kostet umgerechnet ca. 1,5 Mio. DM. Kaplan Lorenzo Thomas ist zuversichtlich: 'Viel Gutes passiert, wenn junge Leute den Herrn kennen lernen', sagt er.


Cesar Cruz, 20 Jahre hat ein besetztes Auto beschossen. Er sagt: 'Früher hatte ich keinen Respekt vor irgendjemand.' Jetzt habe er Werte mitbekommen, die er später seinen Kindern vermitteln will.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fishi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Gefängnis, Halle, Bibel
Quelle: www.charismanews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

40.000 Obdachlose leben jetzt im Winter auf Deutschlands Straßen
NRW: Möglicher Komplize des Terrorverdächtigen von Wien gefasst
Gefährlicher Test: Britisches U-Boot feuerte Atomrakete Richtung USA ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

So krank!: Deutscher vergewaltigt Baby zu Tode
40.000 Obdachlose leben jetzt im Winter auf Deutschlands Straßen
Tennis/Australian Open: Angelique Kerber im Achtelfinale ausgeschieden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?