30.08.01 12:20 Uhr
 1.819
 

20-Jähriger missbrauchte Kind fast ein Jahr lang

In Regen/Niederbayern wurde ein Mann gestern unter dem Verdacht des Kindesmissbrauchs festgenommen. Er hat laut Oberstaatsanwalt Walch schon ein Geständnis abgelegt.

Der 20-Jährige soll ein 5-jähriges Kind knapp ein Jahr lang mehrmals sexuell missbraucht haben. Nähere Angaben will der Chefermittler nicht machen. Damit soll das Opfer und dessen Familie geschützt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: magicstehle
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Jahr
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

40.000 Obdachlose leben jetzt im Winter auf Deutschlands Straßen
NRW: Möglicher Komplize des Terrorverdächtigen von Wien gefasst