30.08.01 10:50 Uhr
 56
 

Das beste Potenzmittel ist eine Spritzen-Therapie

Die Stiftung Warentest hat Potenzmittel wie Potenzholz,Austernkapseln und Stierhodenextrakt als meist nutzlos eingestuft. Nach einer wissenschaftlichen Studie würden auch Vitamine und Spurenelemente wenig Erfolg zeigen.

Es wird auch von gefährlichen Nebenwirkungen einiger dieser Produkte gewarnt.

Das beste Potenzmittel, das zur Zeit auf dem Markt ist, ist eine Schwellkörper-Autoinjektionstherapie, bei der man(n) sich selbst eine Spritze setzen kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pono
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Therapie, Sprit, Spritze, Potenzmittel
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Bereits mehrere Strafanzeigen gegen Anne Will
München-Flughafen: Vergewaltiger nach sechs Jahren gefasst
Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?